Hunde

Die Hunde sind untergebracht in einem unserer vier artgerechten Hundehäuser. 
Jedem Hund steht ein eigener Innen und Außenbereich zur Verfügung. 

Ihr Hund bekommt mehrmals täglich Auslauf (ca. 2 Stunden).
In den Sand - bzw. Rasenausläufen beschäftigen wir maximal zwei Hunde zusammen (Rüde und Hündin). 
Streicheleinheiten sind natürlich inklusive.
Unkastrierte Rüden oder läufige Hündinnen nehmen wir auch in Pflege. 

Die Tierklinik in Quickborn ist für Notfälle rund um die Uhr für uns da! 
Da wir ihren Hund auch alleine beschäftigen können, ist soziale Verträglichkeit keine Voraussetzung. 


Bitte beachten Sie: 

  • Hunde die aggressiv gegenüber Menschen sind, nehmen wir ab sofort nicht mehr in unserer Pension auf, da die Sicherheit unserer Mitarbeiter vor geht.
  • Unser Futter besteht aus frischem Pansen und Blättermagen. Natürlich können Sie ihr eigenes oder spezielles Futter mitbringen. 
  • Bitte bringen Sie einen gültigen Impfausweis mit! Achten Sie darauf, dass Ihr Hund gegen Parvovirus, Staupe Hepatitis und Zwingerhusten u.s.w.


    . Nachimpfungen sind bei uns vor Ort möglich! 


    Eine Flohprophylaxe.

  • Für den ersten Aufenthalt liegt das Höchstalter ihres Tieres bei 14 Jahren
  • Achten Sie bitte bei der Anmeldung selber darauf, dass das Bringen und Abholen am Wochenende und an Feiertagen leider nicht möglich ist.


Bring –und Abholzeiten: Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
Ein Bring- und Abholservice steht Ihnen bei Terminabsprache 7 Tage in der Woche zur Verfügung.